Tagung "Psychische Aspekte bei Diabetes über die Lebensspanne"

Tagung "Psychische Aspekte bei Diabetes über die Lebensspanne"

Ort: St. Radegund bei Graz

Berufsverband Österreichischen PsychologInnen

Mehr als eine halbe Million Menschen in Österreich leben mit der Diagnose Diabetes. Die Psychologie hat zahlreiche Möglichkeiten, Betroffene und ihre Angehörigen bei der Krankheitsbewältigung zu unterstützen und arbeitet dabei eng mit VertreterInnen anderer Gesundheitsberufe zusammen.


Die Arbeitsgruppe „Psychodiabetologie“ des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP) in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Diabetes und Psychologie der Deutschen Diabetesgesellschaft (DDG) organisierte eine hochkarätig besetzte Tagung, bei der die neuesten Forschungsergebnisse präsentiert werden und ausreichend Zeit für den fachlichen Austausch gegeben ist.

 

Die Tagung richtet sich an alle Berufsgruppen, die in die Betreuung und Behandlung von Menschen mit Diabetes involviert sind sowie an alle GesundheitsdienstanbieterInnen, die ihre Kompetenz im Umgang mit Menschen mit Diabetes auf wissenschaftlicher Basis schulen und ausbauen möchten.

Nähere Informationen zur Tagung finden Sie im Programm im Anhang:

Zurück

Copyright 2018 Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit
Impressum Datenschutz

Logo Milupa   Logo Österreichische Lotterien   Logo Österreichische Ärztekammer

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung - Cookies
Zustimmen