AKMÖ Seminar „Motopädagogik für die Jüngsten-Teil 2“

AKMÖ Seminar „Motopädagogik für die Jüngsten-Teil 2“

Ort: Wien/Umgebung

akmö

Seminar des Aktionskreis Motopädagogik Österreich (AKMÖ):

„Motopädagogik für die Jüngsten-Teil 2“ mit Veronika Theiner

Theorie und Praxis für den Umgang mit jungen Kindern bzw. Eltern/Kind-Gruppen

In diesem unabhängigen, praxisorientierten Teil 2, beschäftigen wir uns mit Theorie und Praxis für den Umgang mit jungen Kindern bzw. Eltern/Kind-Gruppen.

Anhand des Phasenmodells erarbeiten wir, welche Materialien, Spiele, Übergänge, gerade für die Zielgruppe der 1 bis 3 jährigen passend sein können. Sehr praxisorientiert erfahren wir selber, wie es sich anfühlt in Hirse zu wühlen, Hügel zu erklimmen, sich rollend zu erleben… und vieles mehr. Wenn Bedarf ist, kann ein kleiner Exkurs in die Elternarbeit stattfinden. Da die jüngsten meist mit ihren Bezugspersonen Motopädagogik erleben.

Sa., 25.4.2020, 09.00-13:00 Uhr, Wien / Umgebung

Kosten: € 85.- bzw. € 65.- für Akmö-Mitglieder

Weitere Informationen finden Sie auf der Webiste des AKMÖ: https://akmoe.at/angebote/weiterbildung

 

Zurück

Copyright 2020 Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit
Impressum Datenschutz

Logo Milupa   Logo Österreichische Lotterien   Logo Österreichische Ärztekammer    

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung - Cookies
Zustimmen