Weiterbildung "Philosophieren über Natur und Umwelt"

Weiterbildung "Philosophieren über Natur und Umwelt"

Ort: Graz

Österreichische Gesellschaft für Kinderphilosophie

Die Österreichische Gesellschaft für Kinderphilosophie lädt zu einem Termin ihrer Fortbildungsreihe  für Pädagog*innen zum Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen, zum Thema: "Philosophieren über Natur und Umwelt"

Was kann das Philosophieren zur Umweltbildung beitragen? Neue Materialien zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit werden vorgestellt, die für eine reflexionsorientierte, fächerübergreifende Umweltbildung als Grundlage dienen können.  Gemeinsames Nachdenken über Mensch und Natur stehen im Mittelpunkt.

Es werden interkulturelle und interdisziplinäre Grundlagen für die Umweltbildung angeboten, die aus der Idee hervorgegangen sind, gemeinsam einen kritischen, gut begründeten, kreativen und bedeutungsvollen Dialog zu führen. Verschiedene Methoden und Kreativtechniken kommen zum Einsatz: Schreibmeditation, Brainstorming, Übungen, etc.

Das philosophische Lehrgespräch mit dem "sokratischen Dialog" vergleichbar, wird geübt und eine "Community of Inquiry" (Forschungsgemeinschaft)  aufgebaut.

Anmeldung erforderlich!

Wann: 13. März 2020
Beginn: 9-13 Uhr
Where: Karmeliterhof, Karmeliterplatz 2/2, 8010 Graz/Austria

Anmeldung unter: 
kinderphilosophie@aon.at oder telefonisch unter 0316/ 90 370 201.

Zurück

Copyright 2020 Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit
Impressum Datenschutz

Logo Milupa   Logo Österreichische Lotterien   Logo Österreichische Ärztekammer    

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung - Cookies
Zustimmen