GOEG 2020: Mögliche Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen
  • Kinderliga
  • Publikationen
  • GOEG 2020: Mögliche Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

GOEG 2020: Mögliche Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

GOEG

 

Wien, 06.05.2020. Die Koordinationsstelle für Kinder- und Jugendgesundheit in der Gesundheit Österreich GmbH (GOEG) unter Mitwirkung des Komitees für Kinder- und Jugendgesundheit, in welchem auch die Kinderliga vertreten ist, sowie weiterer Expertinnen und Experten, ein Dokument erarbeitet, das potenzielle Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich aufzeigt. 

Das Dokument enthält ebenso eine Zusammenfassung der Maßnahmen, die zur Bekämpfung der Ausbreitung von Covid-19 im März und April 2020 gesetzt wurden.

Die Analysen der Expert*innen sollen einerseits eine Grundlage für die Planung und Umsetzung allfälliger zukünftiger Maßnahmen sein und andererseits Denkanstöße liefern, wie die Folgen der bisher gesetzten Maßnahmen gemildert werden können. Das Dokument enthält überdies einige Empfehlungen zum Schutz der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen.

 

 

Zurück

Copyright 2020 Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit
Impressum Datenschutz

Logo Milupa   Logo Österreichische Lotterien   Logo Österreichische Ärztekammer    

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung - Cookies
Zustimmen