facebook/kinderliga

Organisation

Partner

Mitglieder

Liga Hintergrund

Die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit ist ein berufsübergreifender Dachverband für Fachgesellschaften und Berufsverbände, für alle mit Versorgung, Wissenschaft und Lehre befassten Organisationen, ebenso wie für Anbieter von Selbsthilfe oder gesundheitsfördernden Aktivitäten sowie Elternvertretungen und engagierte Einzelpersonen, die im Bereich der Kinder- und Jugendgesundheit tätig sind. Sie ist eine gemeinnützige, überparteiliche und überkonfessionelle Initiative.

 

GesundheitsexpertInnen unter einem Dach!

 

Wir machen uns stark für die Anliegen und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen, machen Mängel in der Versorgung zum Thema, bündeln Meinungen, erarbeiten Lösungsvorschläge und fordern gesellschaftliche und politische Verantwortung ein.

 

So geben wir Kindern und Jugendlichen eine Stimme!

 

Die Ziele der LIGA sind:
 

  • Interdisziplinäre Vernetzung und Kooperation der Berufsgruppen und Fachgesellschaften
  • Bewusstseinsbildung über den Wert der Kinder- und Jugendgesundheit in Öffentlichkeit und Politik
  • Verbesserung der präventiven, kurativen und rehabilitativen Gesundheitsangebote für Kinder und Jugendliche
Logo

Projekte

High + Responsible Award

GUT DRAUF !
DER HIGH + RESPONSIBLE AWARD
die Initiative zur Rausch- und Risikobalance
in Nightlife, Spiel und Sport
powered by Pernod Ricard, Boehringer Ingelheim und Rauch.Fachsupport : (mehr...)

Logo

LIGA-Jahrestagungen

Bildungsdialoge in den Bundesländern

Die Bildungsdialoge - Auf dem Weg zur pädagogischen Klimaerwärmung 
 
Was ist und bedeutet Bildung in ihrem Kern – und welche zeitgemäße Form braucht sie, (mehr...)

Logo

Veranstaltungen

Early Life Care - Weiterbildungsangebot

Early Life Care - Fortbildungsangebot rund um Schwangerschaft, Geburt und erstes Lebensjahr.
Die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit begleitet diese multiprofessionelle (mehr...)

Logo

Publikationen

Nationaler Aktionsplan Menschenrechte

Die Volksanwaltschaft ist von der Bundesregierung mit der Vorbereitung eines Nationalen-Aktionsplans-Menschenrechte in Österreich beauftragt worden.
 
Nun hat die Volksanwaltschaft der (mehr...)